Mini-Himbeercupcakes

14. January 2013
Mini-Himbeercupcakes

Zubereitung: Die Butter schlagen, dann den Zucker, den Vanillezucker und die Eier hinzufügen. Wenn die Masse schön cremig ist, die trockenen Zutaten, also Mehl, Kakaopulver und Backpulver, hinzufügen. Den Teig dann in die Mulden der Muffinform füllen. Die sollten entweder gut eingefettet oder mit Papierförmchen ausgelegt sind. Vor dem Backen je eine Himbeere mittig in die Cupcakes drücken.

Klick' hier um das ganze Rezept bei Miss Blueberrymuffin zu lesen
Miss Blueberrymuffin
Das Rezept wird zur Verfügung gestellt von unserem Partner Miss Blueberrymuffin.
Du brauchst 14 Zutaten:
  • Zutaten für ca. 24 Stück: 80 g Butter (weich)
  • 2 TL Kakao (gehäuft)
  • 24 Himbeeren
  • Frosting: 100 g Butter
  • 100 g Frischkäse
  • 100 g Puderzucker
  • 3 - 4 TL Himbeermarmelade
  • pinke Lebensmittelfarbe (optional)
  • Streusel für die Deko. Ich habe Schokoladenraspel verwendet.
  • 85 g Zucker
  • 2 Eier
  • 145 g Mehl
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2/3 TL Backpulver
Drucken Rezept via E-Mail versendenMelden Vollbild