Maracuja-Curd

22. January 2013
Maracuja-Curd

Zubereitung: Die Dotter und den Zucker über Wasserbad verrühren, bis der Zucker aufgelöst ist. Die restlichen Zutaten zugeben und so lange rühren, bis die Masse ein wenig eingedickt ist und 70 Grad erreicht hat. Das dauert mindestens eine Viertelstunde. In Gläschen füllen und kühl lagern. Es hält drei bis vier Wochen im Kühlschrank – bei uns eher nicht, ich würde sagen, in einer Woche ist nichts mehr davon übrig.

Klick' hier um das ganze Rezept bei Die Küchenschabe zu lesen
Die Küchenschabe
Das Rezept wird zur Verfügung gestellt von unserem Partner Die Küchenschabe.
Du brauchst 5 Zutaten:
  • 140 ml Maracujamark, passiert
  • 210 g Backzucker
  • 6 Eidotter
  • 90 g Butter
  • 1 Prise Salz
Drucken Rezept via E-Mail versendenMelden Vollbild